Zum Inhalt springen
Startseite » Storys » Laminatboden Grand Selection Origin Beach von Swiss Krono

Laminatboden Grand Selection Origin Beach von Swiss Krono

Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten

Beim diesem Neubau in Werthenstein wurde für die Mietwohnung der Laminatboden Grand Selection Origin Beach von Swiss Krono ausgewählt. Neben den Flächen in Wohnzimmer, Küche und Zimmern welche schwimmend auf eine kombinierte Trittschalldämmung und Dampfbremse verlegt wurden durften wir auch die Treppe mit dem Laminat belegen. Nachdem die entsprechenden Vorbereitungsarbeiten wie schleifen und nivellieren auf der Treppe erledigt waren kamen hier die vorgefertigten Treppenkanten von Swiss Krono zum Einsatz. Die einzelnen Treppenflächen wurden von uns passgenau auf das Laminat übertragen. Hier war besondere Sorgfalt geboten, da für die seitlichen abschlüsse keine Sockelleisten vorgesehen waren.

Der Laminatboden selbst ist ein echter Hingucker. Mit Synchronprägung ist er dem Echtholzparkett sehr gut nachempfunden. Und auch die technischen Werte sind nicht ohne, so kann der Laminatboden sogar im Feuchtraumbereich eingesetzt werden. Selbst Flüssigkeiten welche auf dem Boden liegen bleiben sollen dem Swiss Krono Laminat über 72 Stunden lang nicht anhaben können!

Nicht zu vernachlässigen ist auch die Ökobilanz, wird doch der Laminat CO2 optimiert aus FSC Mix Holz hier in Menznau hergestellt. Das bedeutet des Weiteren, dass kurze Transportwege die CO2 Bilanz weiter verbessern. Und da der Bodenbelag aus Holz hergestellt wir ist die spätere Entsorgung ebenfalls weniger problematisch als die heute sehr beliebten Vinylböden. Ich finde, eine kluge Entscheidung: Der Boden sieht gut aus und ist hart im nehmen. Perfekt, nicht nur für die Mietwohnung.

Mehr Infos zu unserem Bodenbelagsangebot gibts hier.

Schreibe einen Kommentar